Schwaigerweg 135 A -8971 Schladming

Wandertouren

Wandertouren für jeden Geschmack

Panorama Duisitzkarsee
Wandern mit Aussicht: Duisitzkarsee

Egal ob Gipfelstürmer oder Genusswanderer - folgend haben wir Ihnen ein paar Vorschläge zusammengestellt die für jedermann unvergesslich werden. Darunter sind auch Wanderungen wo Sie unser Hausherr persönlich führt und Ihnen die schönsten Plätze unserer Region zeigt. Auch die Sonnenaufgangswanderung mit dem Hausherrn Fritz sollten Sie nicht versäumen!

Zudem möchten wir Sie darauf hinweisen, dass auch vom Tourismusverband Schladming-Dachstein kostenlos geführte Wanderungen angeboten werden.

Gipfelstürmer oder Genusswanderer?

Duisitzkarsee

Gehzeit: 1,5 Std.

Kurzbeschreibung: Rohrmoos – Obertal Talschluss – Wanderung entlang der Forststrasse als auch durch den Waldpfad möglich – Duisitzkarsee – Duisitzkarseehütte - Farlechhütte. Tipp: wunderschöner See – gemütliche Hütten.

Dachstein Skywalk

Kurzbeschreibung: Eine traumhafte Aussicht über das gesamte Ennstal und weit darüber hinaus genießt man am Dachstein Sykwalk - zugleich lernt man das Wahrzeichen der Region kennen. Die Auffahrt mit der Gondel von Ramsau aus dauert 5 Minuten und oben angelangt hat man die Möglichkeit eine Rundwanderung zu machen. Für diejenigen die auch im Sommer Skifahren oder Langlaufen nicht missen wollen, gibt es hier ebenfalls die Möglichkeit. Der Skywalk ist direkt bei der Dachstein Bergstation. Tipp: Im Sommer kann man auch den Sonnenaufgang am Dachstein Sykwalk genießen.

Almrauschblüte in der Ramsau
Almrauschblüte wandern in der Ramsau

Riesachwasserfall und der Weg "Durch die Höll"

Gehzeit: 1,5 - 2 Std.

Kurzbeschreibung: Von Rohrmoos in Richtung Untertal bis zum Talschluss - hier beginnt der Weg: Man geht entweder entlang des Forstweges oder durch den Waldweg. An beiden Wegen kommt man am Naturschauspiel Riesachwasserfall vorbei. Nun gibt es die Möglichkeit über eine Klamm "Die Höll" den Weg bis zum Riesachsee fortzusetzen - das Abenteuer dieses Weges führt entlang der eindrucksvollen Wassermassen hinauf, wobei der Einstieg in den Weg eine Hängebrücke ist. Tipp: Wer den Einstieg in "Die Höll" nicht wagt, kann auch am Forstweg weiterweitern. Oben angelangt erwartet Sie der schöne Riesachsee. Tipp: Zahlreiche Wege laden zum Weiterwandern ein.

Viehbergalm

Gehzeit: 2 Std.

Tipp: hier gibt´s als Belohnung ein schönes Hüttendorf mit ausreichend Platz zum Spielen für die Kinder – auf der Viehbergalm gibt´s den sagenhaften und besten Almkaffee dessen Rezept streng geheim ist - diese Tour führt unser Hausherr auf Wunsch auch selbst.

Putzenalm am Schwarzensee

Gehzeit: 2 Std.

Tipp: hier gibt´s als Belohnung ein schönes Hüttendorf mit ausreichend Platz zum Spielen für die Kinder – auf der Viehbergalm gibt´s den sagenhaften und besten Almkaffee dessen Rezept streng geheim ist - diese Tour führt unser Hausherr auf Wunsch auch selbst.

Sonnenuntergang mit Wanderer
Abendwanderung in Rohrmoos Schladming

Gollinghütte

Gehzeit: 2 Std.

Kurzbeschreibung: Rohrmoos – Untertal – Waldhäuslalm – Riesachwasserfall (kleiner Umweg) – entlang Waldweg - Gollinghütte. Tipp: gemütliche Einkehr – von hier aus auch Hochgolling und Klafferkessel erreichbar.

Steirische Kalkspitze

Gehzeit: 3 Stunden

Kurzbeschreibung: Rohrmoos - Preunegg – Preuneggtalstrasse – Parkplatz – Ursprungalm – breiter Wanderweg – Giglachsee – Giglachseehütte – Weg zur Steierischen Kalkspitze – (Lungauer Kalkspitze daneben). Tipp: traumhafter Gipfel mit Blick bis in den Talanfang.

Tipps - Wandern mit Kindern

Ferien in den Bergen soll auch den Kinder Spaß machen. Auch für die "Kleinsten" gibt es Wanderungen. Deshalb haben wir einige Kinder-Wanderungen für Sie zusammengestellt:

 
Familien-Wandern in Schladming

Riesachwasserfälle

Gehzeit: 1 Std.

Im Untertal vom Riesachwaserfall-Parkplatz geht´s hinauf zu den tosenden Wasserfällen. Das muss man einfach gesehen haben und die Kinder werden staunen. Tipp: Auf dem Weg liegt die Waldhäuslalm mit einem abenteuerlichen Spielplatz, Tiere, Boot- und Flossfahrten am Waldhäuslsee.

Schwammerllehrpfad

Gehzeit: 1 Std.

Ab der Hochwurzen Gondel Talstation beginnt der Schwammerlweg der durch den Wald führt. Vorbei an zahlreichen Stationen erfährt man mehr von den vielen Sorten von Pilzen. Tipp: dieser Wanderweg kann auch bei Regen die ideale "Gummistiefel Wanderung" sein.

Märchenwanderweg

Gehzeit: 1 Std. (bis zur Hälfte des Weges auch Kinderwagen tauglich)

Direkt vom Rohrmooshof weg führt der abenteuerliche Weg vorbei an zahlreichen märchenhaften Überraschungen. Am Weg liegt auch ein großes Wikingerschiff und eine Riesenschaukel.

Rundweg zum Nickelschmelzofen

Gehzeit: 1 Std. (Kinderwagen tauglich)

Ausgehend von Hopfriesen/Obertal in das ehemalige Kerngebiet des Schladminger Bergbaus. Besonderer Tipp: Ein Besuch im neu eröffneten Nickelmuseum mit Schmelzofen.

Wehrhofalm

Gehzeit: 15 Min.

Auf dem Weg zur Wehrhofalm kann jederzeit das Auto geparkt werden. Sie können hier entlang des Weges – auch mit Kinderwagen – bis zur Wehrhofalm spazieren. Tipp: Hier gibt´s einen Kinderspielplatz, See, Tiere und einen Moosmanderlweg.

Giglachsee Wanderurlaub Schladming

Planai Rundwanderweg

Gehzeit: 1,5 Stunden (Kinderwagen tauglich)

Entweder Auffahrt mit der Gondelbahn Planai möglich oder mit dem Auto bis zum Planaihof fahren. Von dort aus startet der Rundwanderweg – wo man Interessantes erfährt. Tipp: es gibt am Ende des Weges einen Kinderspielplatz.

Waldhäuslalm

Je nachdem wo Sie Ihr Auto parken können Sie bequem auf – auch mit Kinderwagen – entlang des Weges zur Waldhäuslalm spazieren. Tipp: bei der Waldhäuslalm gibt´s einen abenteuerlichen Spielplatz, Tiere, Boot- und Flossfahrten am Waldhäuslsee.

Moarhof Alm

(Kinderwagen tauglich)

Die Moarhofalm ist zwar auch mit dem Auto erreichbar – jedoch kann man auf den Weg dorthin bequem spazieren. Je nachdem wie lange man unterwegs sein will stellt man einfach sein Auto ab und marschiert los.

Tipp: In der Moarhoalm warten echte Steine zum Klettern, Tiere, Kinderspielplatz und kulinarisch ist man auch bestens versorgt.

Bergstation Hochwurzen
Hochwurzen - Ausflugsberg in Rohrmoos bei Schladming

Steirischer Bodensee

Gehzeit: 1,5 Stunden (Kinderwagen tauglich)

Im Seewigtal befindet sich der steirische Bodensee. Vom Autoparkplatz geht´s los bis zum See und einmal herum. Tipp: Hier gibt´s einen Kinderspielplatz, Boot fahren am See und Fische füttern.

Hochwurzen "Natur auf der Spur"

Gehzeit: 1,5 Std.

Hinauf geht es mit der Gondelbahn auf die Bergstation der Hochwurzen. Von da geht es entlang des Waldlehrpfades zum Thema Wald und Tiere und weiter auf das Roßfeld. Hier sollten die Kinder doch etwas Ausdauer mitbringen – aber dafür wird jeder mit einer mitgebrachten Jause und herrlicher Aussicht belohnt.

Ausflugsziele

Unsere Ausflugs-Tipps oder Regenbogenprogramm für Familien. Die folgenden Abenteuer sind mit dem Auto zwischen 10 Minuten und 1 Stunde erreichbar:

  • Forest Park & Waldhochseilgarten
  • Sommerrodelbahn Hochwurzen
  • Waldhäuslalm
  • Burg Hohenwerfen mit Greifvogelschau
  • Dachstein Eishöhlen
  • Eishöhlen Werfen
  • Salzbergwerk & Riesenrutschen
  • Zoo Salzburg
  • Schloß Trautenfels (Heimatmuseum)

Senden Sie uns noch heute eine unverbindliche Urlaubsanfrage und reservieren Sie ein Zimmer für Ihren Familienurlaub in Rohrmoos nahe Schladming in der Steiermark.