Schwaigerweg 135 A -8971 Schladming

Der Rohrmooserhof sagt "BYE BYE", Georg & Nadja "HELLO AGAIN"

Aufgrund der gegebenen Situation und keiner Aussicht darauf, dass wir in den nächsten Wochen doch noch öffnen dürfen, wird es doch keine letzte Wintersaison im Hotel Rohrmooserhof mehr geben.

Wir werden die Zeit gut nutzen können, um die letzten Planungsdetails für unseren großen Umbau ab Frühjahr 2021 festzulegen.

ALLE GÄSTE DIE BIS ENDE MÄRZ 2021 NOCH EINE AUFRECHTE BUCHUNG HABEN WERDEN VON UNS

ALLE PERSÖNLICH PER MAIL ZWISCHEN 18.1. - 21.1.2021 ANGESCHRIEBEN UND ÜBER

ALLE DETAILS ZUR GELEISTETEN ANZAHLUNG INFORMIERT.

Auch an dieser Stelle möchten wir dem Rohrmooserhof nochmal ein paar Zeilen widmen. Auch wenn alle Mitarbeiter, Gäste, Partner und Freunde bereits seit 10 Monaten wissen, dass der Rohrmooserhof in den Ruhestand gehen wird, wird man am Ende doch ein wenig wehmütig... vielleicht gerade in Zeiten wie diesen, wenn´s in einem Hotel so still und einsam ist. Diese abrupte Ruhe hätten wir uns für den Rohrmooserhof auch anders gewünscht. Denn schließlich geht´s ja um ein Hotel, wo maßgeblich Menschen: Mitarbeiter, Gäste, Lieferanten,... ein Hotel ja zum Hotel machen.

Eine letzte Wintersaison mit ihm! Darauf haben wir uns sehr gefreut. Bis heute (17.1.2021). Aber jetzt ist es fix. Es wird doch keinen letzten Winterurlaub mehr im Rohrmooserhof geben. Wir werden wohl zu seinem 50. Geburtstag am 23.2. ein Gläschen im Hotel schlürfen und die Ära Rohrmooserhof ausklingen lassen. Auf dich:

DU WARST GROSsARTIG LIEBER ROHMOOSERHOF UND WARST FÜR UNS,
 
FÜR VIELE GÄSTE UND MITARBEITER AUCH IMMER EIN 2. ZUHAUSE! DEINE MAUERN
 
HABEN JA ALLE GESCHICHTEN GESPEICHERT UND DIE BLEIBEN JA FAST ALLE BESTEHEN!
 
DANKE FÜR „50 JAHRE lachen, träumen, glücklich sein, weinen, gestresst, traurig sein, planen, plaudern, trinken, essen, schlafen, entspannen, genießen, erholen, kochen, anrichten, servieren, auslöffeln, satt sein, einschenken, austrinken, putzen, aufbetten, einchecken, auschecken, ankommen, heimfahren, vermissen, wiederkommen“
 
WIR BLEIBEN. WIR WEIDEN.
Ihre alten und neuen Gastgeber,
Nadja & Georg